Startseite

SL


Bildungsmonitor 2016: Fortschritt bei der Integration – Handlungsbedarf bei der Lehrergesundheit im Saarland

Nach dem am 18. August veröffentlichten Bildungsmonitor belegt das Saarland Platz 6. Die bundesweite Vergleichsstudie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft bewertet anhand von zwölf Handlungsfeldern, in wieweit ein Bundesland Bildungsarmut reduziert, zur Fachkräftesicherung beiträgt und Wachstum fördert. Die Aussagen der Studie beziehen sich auf das Jahr 2014.

Unter anderem ist lobenswert festzuhalten, dass der Einfluss der sozialen Herkunft der Schülerinnen und Schüler auf deren Bildungserfolg gering ist und im bundesweiten Vergleich im Saarland überdurchschnittlich viele ausländische SchülerInnen Abitur machen und weniger die Schule abbrechen.

Allerdings gibt es auch noch Handlungsfelder!

So belegte das Saarland zum Beispiel den letzten Platz aller Bundesländer beim Anteil des wissenschaftlichen Personals am Gesamtpersonal der Hochschulen. Auch die Investitionsquote an den Hochschulen lag deutlich unter dem Bundesdurchschnitt.

Was uns als Lehrerverband allerdings ernsthafte Sorgen bereitet ist die Tatsache, dass die Anzahl der Ruhestandsversetzungen wegen Dienstunfähigkeit mit 20,3 % fast doppelt so hoch wie der Länderdurchschnitt (11,3%) ist. Dies stellt nach unserer Auffassung einen signifikanten Beweis der Überlastung unserer Kolleginnen und Kollegen dar. Deshalb wird es auch weiterhin die Aufgabe des SLLV sein, sich vehement für die Verbesserungen der Arbeitsbedingungen und Entlastung der Lehrerinnen und Lehrer einzusetzen.

Sich für weniger Unterrichtsverpflichtung, mehr Personal für die Doppelbesetzung im Unterricht, Reduzierung des Klassenteilers und Stärkung der Schulleitungen werden auch weiterhin aktuelle Aufgabenfelder für unseren Verband bleiben.

Ihnen wünsche ich für das beginnende Schuljahr viel Kraft, Energie und Gesundheit!

 

Ihre 

Lisa Brausch

 

 


SZ Berichtet über den Landesausschuss des SLLV: Gewerkschaft fordert gleiche Bezahlung für alle Lehrer

SR berichtet: Weniger Unterrichtsverpflichtung für Lehrer

2016-04-14_57_Bildung Unterrichtsverpflichtung

Bericht der Saarbrücker Zeitung vom 15.04.2016


 

img021